die Idee

Transportrad XYZ CARGO Trike
Transportrad XYZ CARGO Trike

gemeinsam bauen - gemeinsam nutzen

hausrad basiert auf der "sharing"- Idee, also dem Teilen eines gemeinsamen Gutes. Jeder braucht zum Beispiel mal bestimmte Werkzeuge oder eben auch Fahrzeuge im Alltag, aber nicht ständig. Deswegen schließt man sich einfach mit Leuten zusammen die ähnlich denken und gründet vielleicht einen Verein wegen möglicher Förderungen oder organisiert sich anderweitig, um dann ein Fahrzeug optimal auszulasten.

 

Ein gemeinschaftliches gebautes und genutztes Transportrad für's Haus, ein "Hausrad", ist ein guter Schritt in diese Richtung.

 

> Kontakt

Die Idee des XYZ CARGO stammt vom Künstler- und Designerkollektiv "N55" und Till Wolfer. Ich habe Till in Hamburg kennen- und schätzen gelernt und mich sofort für die Idee begeistert. Es folgte eine längere Zusammenarbeit mit Till, bei der ich einen tieferen Einblick in seine Arbeit bekam und sein Konzept des Selbstbauworkshops kennenlernte.

Dieses Konzept wird von mir in diesem Sinne nun in Wien umgesetzt. Übrigens das Logo von XYZ CARGO  bezieht sich auf die Koordinatenachsen im Raum und weist hier zudem auf die geniale und doch einfache orthogonale Anordnung der Module hin.



"Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen:  Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."

                                                                                                             -Georg Christoph Lichtenberg-

Martin "Unter VIBES"
Martin "Unter VIBES"